Die New Cambridge Mittelalterliche Geschichte

The New Cambridge Mittelalterliche Geschichte ( NCMH ) ist ein Bedeutende mediävistisches Handbuch, das von der Cambridge University Press (CUP) verlegt Wird. Die NCMH, sterben sieben Band in acht Teilbänden umfasst, Ersetzt wenigstens Teilweise alte sterben Cambridge Mittelalterliche Geschichte , sterben in der Ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts erschienen ist. Read More…

Monumenta Germaniae Historica

Denkmäler Germaniae Historica ( MGH , lateinisch für „Geschichtliche Denkmal Deutschlands“) is a Wissenschaftliche bearbeitete Editionsreihe historischer Dokumente zur deutschen Geschichte des Mittelalters . Mit Den glitten chen Namen des Institut mit Sitz in Wurden München bezeichnet, this das Sammlung herausgibt. Aus dem 1819 gegründeten Gesellschaft für ältere deutsche Geschichtskunde hervorgegangen, Trägt es heute der Namen Denkmäler Germaniae Historica (Deutsches Institut für Erforschung Dezember Mittelalter). Ziel der Einrichtung ist es, im Rahmen dieser Forschungsprojekte zu arbeiten. Wissenschaftliche Texte der wissenschaftlichen Forschung der deutschen Sprache. europäische Geschichten beitragen. Read More…

Mittelhochdeutsche Begriffsdatenbank

Die Mittelhoch Begriffsdatenbank ( MHDBDB ) , in Paris Lodron-Universität Salzburg ist a frei zugängliche und kostenlose Online-Datenbank aus dem Bereich der Digital Humanities (Digi Rede Geisteswissenschaften). Sie ermöglichte den zugriff auf Matrize WICHTIGSTE Werke der mittelhochdeutschen der Dichtung von verschiedensten Blickwinkeln aus über Eine vielseitige Suchfunktionalität und vergoldeter als sterben grösste elektronische Sammlung deutsche Texte aus dem Mittelalter als das Eule umfangreichste Abrufsystem für of this Korpus. [1] Read More…

Mittelalterlicher Bibliothekskatalog Deutschlands und der Schweiz

Die Mittelalterliche Bibliothekskataloge Deutschlands und der Schweiz Sind Eine von der Bayerischen Akademie der Wissenschaften Getrag Quellenausgabe, in der Die Texte der erhaltenen mittelalterlichen Bibliothekskataloge aus Deutschland und der Schweiz nach der historic Diözese geordnet Wissenschaftliche herausgegeben Werden. Read More…

Mittelalterakademie

Die Mittelalterakademie feierte 2012 als Virtuelle Fachbibliothek für die Geschichtswissenschaften und Kulturgeschichte des Mittelalters gegründet. Die Zielsetzungen sind, Laine und Wissenschafter in der Information und Information über die Geschichte und Alltagskultur des Mittelalters im Bereich von Heutigen Deutschland zu bieten. Read More…

Mediävistenverband

Es Mediävistenverband ist ein Verein Vorwiegend deutschsprachigen Wissenschaftler und Studien Ender Unterschiedlich geisteswissenschaftlicher Fach, stirbt sie mit DM Mittelalter beschäftigen. Der Verband wurde 1983 gegründet. Ist Hass stirbt Rechtsform Eines eingetragenen Verein (eV) mit Sitz in DM Frankfurt am Main . Er Ohr (Standplatz 2017) [1] ETWA 1130 Scientists Vorwiegend aus Deutschland möglich. Mit Wadenfänger Gründung ist das Anliegen Verbunden, im Sinne der Anglo-Amerikanische Mediävistikoder die Französische Études Médiévales eine Tradition ellen Fächergrenzen überbrückendes sterben, auch transdisziplinären , Forum fürmediävistische Forschung zu schaffen. In of this hinsicht Versteht sich der Verband als addition Option zu den VERTRETUNG wo Einzelfächer (die meist epochenübergreifend Organisiert Sind) Wie sie Historikerverband oder sie Romanistenverband . Read More…

Lexikon des Mittelalters

Das Lexikon des Mittelalters ( LMA , LEXMA o. Ä.) Ist ein zehnbändiges Deutschsprachiges Nachschlagewerk zur Geschichte und Kultur des Mittelalters in neun Band und Einems Register Band. Es wurde internat von Ellen Autoren Erstellt von Robert-Henri Bauti Gloria Avella-Widhalm und Robert Auty herausgegeben und umfasst über 36.000 Artikel mit. Zeitlich reicht der Rahmen von der Spätantike bis zum Beginn der Neuzeit um das Jahr 1500, Wobei Auch Byzanz und sterben Arabische Welt berücksichtigt Werden. Read More…

Copyright mittelalter-spectaculum.de 2021
Shale theme by Siteturner